Glasfasergemeinde Soderstorf

Die Gemeinde Soderstorf stellt seit 2010 durch ein eigenes Glasfasernetz die Versorgung Ihrer Bürger mit Breitbanddienstleistungen sicher.

Die LüneCom.ist der Anbeiter für DSL- und Breitbanddienste für Privat- und Gewerbekunden.

Mittlerweile gibt es neben den VDSL2- und ADSL2-Flatrates auch Telefon-Flatrates in einem Rundum-Sorglos-Paket.

Die Vorbereitungen für FTTH (fiber-to-the-home) also Glasfaser bis ins Haus laufen bereits. Am 01. Juni 2016 hat der Gemeinderat den FTTH-Ausbau 2016 für das Gebiet Schwindebeck, Kleine Raubkammer und Soderstorf (Wohlenbütteler Straße Nr. 1 bis 44) beschlossen.

Für den FTTH-Ausbau gelten die FTTH-Ausbauregeln.

 

Wer aktuelle Infos zur Breitbandinitiative der Gemeinde bekommen möchte, kann sich hier in einen Newsletter eintragen.

 

Weitere Fragen, Anregungen und Ideen nehmen wir jederzeit gerne entgegen und versuchen diese umzusetzen.